Inhalt

Über Schottland der Arbeitslosigkeit entkommen

In Vorbereitung ihres berufspraktischen Auslandsaufenthaltes in Schottland hatten die TeilnehmerInnen des Projektes "Move and Work" am 03. Februar die Gelegenheit, VertreterInnen der europäischen Partnerorganisation kennenzulernen: Alison Carlin und Pam Sembay vom Edinburgh College waren nach Osnabrück gereist, um sich den TeilnehmerInnen vorzustellen und sie nach ihren Wünschen und Interessen hinsichtlich ihres Praktikums in Edinburgh zu befragen.

Das Projekt "Move and Work" wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Osnabrück, das den schottischen Gästen einen herzlichen Empfang bereitete.

v.l.: Bianca Reich-Sonntag (Persönliche Ansprechpartnerin, Jobcenter OS), Katharina Ruwe (Fallmanagerin, Jobcenter OS), Michael Klesse (Geschäftsführer, Jobcenter OS), Ilse Huser (Teamleiterin Markt & Integration, Jobcenter OS), Marco Kolk (Kursleiter, GEBA mbH), Alison Carlin (Edinburgh College), Pam Sembay (Edinburgh College)

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden